Warum finde ich keine Frau? 3 Gründe!

warum finde ich keine frau

Haben Sie Schwierigkeiten eine Frau zu finden, die zu Ihnen passt? Oder irgendeine Frau? In diesem Beitrag gehen wir auf mögliche Ursachen und Lösungen ein.

Sind Frauen zu anspruchsvoll?

Die Realität sieht eher so aus:

Den ganzen Stress und auch den Druck den Sie sich womöglich aufladen sowie die ganzen Zweifel die Sie haben, machen Sie sich zum großen Teil selbst (siehe Komplexe überwinden).

Wenn Frauen wirklich so verwöhnt, anspruchsvoll und schwer zu befriedigen wären, dann wären ja auch so gut wie alle von ihnen alleine. Für jeden Topf gibt es einen Deckel und jeder Mann kann eine Frau finden.

Hier ist eine Statistik (Quelle statista.com) die uns eine ungefähre Idee geben kann, was für Frauen wichtig sein kann. Die dunkelblauen Balken sind die Frauen und die hellblauen Männer:

wie finde ich eine frau

Die interessantesten Ausschläge und Unterschiede zwischen männlich und weiblich sieht man hier gleich beim ersten Balken, welcher Manieren und sog. „Bildung“ beschreibt.

Hier meinen Frauen wohl nicht Ihren Schulabschluss oder Notendurchschnitt, sondern eher Ihr Allgemeinwissen und Ihr allgemeines Auftreten. Das schließt sicher auch Ihre rhetorischen Fähigkeiten mit ein, die Sie ja gleich beim Ansprechen einer Frau brauchen.

Außerdem sind noch Hobbys & Interessen sowie Ihre Zukunftspläne für Frauen sehr wichtig, mehr dazu gleich.

Worauf Frauen wirklich achten

Frauen brauchen in Ihnen nicht unbedingt den gemachten Erfolgsmann, sondern eher Ihre Ambitionen dafür – also dass etwas in Ihrem Leben passiert und Ihre Zukunft (und damit auch die der Frau) gesichert ist.

Wissenswert: auftreten wie ein Alphamann…

Genau deshalb kann man auch den letzten Balken des Diagramms – nämlich, dass das Einkommen des Mannes Frauen wie es hier scheint gar nicht wichtig sei – relativieren.

Allgemeinwissen, Bildung, Zukunftspläne und auch soziale Fähigkeiten korrelieren ja im besten Fall direkt mit Einkommen bzw. Aussichten auf Einkommen.

Frau finden nur mit Intelligenz und/oder Geld?

In der obigen Grafik wird sehr gut deutlich, dass die Aspekte

  1. Proaktives Auftreten / Ambitionen,
  2. Stil, Benehmen, Umgangsformen,
  3. ein weites Feld von Hobbies & Interessen
  4. sowie Ihre Erfolgsaussichten relevant für Frauen sind.

Sie brauchen nicht den IQ eines Wernher von Brauns, Sie müssen keine Surferfigur auf den Tisch bringen und Sie brauchen auch kein Penthouse in New York.

Keine Frau: die drei einzigen Ursachen?

Die drei vermutlich einzigen Gründe, warum Sie keine Frau finden können, sind die folgenden – und alle drei davon können Sie quasi sofort beheben. Empfehlung: möchten Sie ihre Erfolgschancen bei Frauen steigern, kann diese Methode hilfreich sein…

richtig flirten ratgeber

Nr. 1: Sie strengen sich zu sehr an

Das klingt wahrscheinlich erstmal kontraintuitiv, denn es ist absolut nichts falsch daran, so viele Frauen wie möglich anzusprechen und sich als kräftig die Hörner abzustoßen.

Das ist der Lauf der Dinge und Männer tun was Männer tun.

Artikeltipp: warum Männer zu wenig Sex haben…

Wenn Sie dies allerdings ohne Selbstvertrauen tun und Frauen bei Ihnen auch nur einen Hauch an Bedürftigkeit, Verzweiflung oder Komplexen wahrnehmen, dann wirkt das naturgemäß wenig anziehend auf Frauen.

Mit anderen Worten:

Sie dürfen sich nicht über den Erfolg o. Misserfolg bei Frauen definieren und Sie müssen ohne Frauen genauso selbstbewusst, entspannt und zufrieden sein wie mit einer schönen Frau an Ihrer Seite.

Nr. 2: Sie lassen sich nicht sehen

Wenn Sie jagen oder angeln gehen, dann müssen Sie das Wild bzw. den Fisch erstmal ausfindig machen und sich in dessen Nähe begeben.

Frauen sind ja bekanntermaßen die sozialeren Wesen verglichen mit Männern…

Das heißt sie lieben die zwischenmenschliche Interaktion und sind auch immer superneugierig für neue Bekanntschaften – ohne, dass das immer mit Romantik & Dating verknüpft sein muss.

Die ganze Internetwelt und Digitalisierung ist ein gewaltiges Problem für reale Beziehungen, und Online Dating oder Chats sind auch kein echter Ersatz dafür.

Erfahren Sie hier was es mit Östrogenüberschuss bei Männern auf sich hat…

Männer sind hier ganz klar die gelackmeierten, denn sie sind anfälliger für schöne und heiße Onlineprofile – Proflile, aus denen dann meistens ohnehin nichts herauszuholen ist, erstmal weil die Konkurrenz groß ist und auch weil Frauen online oft nichts anderes tun als Männer „scharfzumachen“.

Setzen Sie also Ihren Hintern in Bewegung und suchen Sie die reale Interaktion.

Nr. 3: Sie betreiben keinen Smalltalk

Frauen freuen sich wirklich beinahe immer über ein ungezwungenes Pläuschchen sowie offene Worte eines Mannes – ohne dass dieser Plausch Absichten verfolgen muss.

Genau das ist das Spannende daran: das Interesse der Frau entwickelt sich meist erst im Verlaufe der Interaktion und ohne dass sie begreift, warum sie interessiert ist.

Wenn Sie hier Hemmungen haben, dann meistens nur weil Sie glauben, die Frau erwartet von Ihnen irgendwelche amorösen Heldentaten oder einen supercharmanten Verführungsvortrag, wenn du sie ansprichst.

Das tut sie nämlich nicht. Alles was sie will ist ein netter Wortwechsel, aus dem sich dann oft viel mehr entwickelt als Sie es sich erahnen können.

Tipp: worauf Frauen bei Männern IMMER abfahren…

Für Übungszwecke sollten Sie du ruhig mal ein paar sehr heiße Frauen ansprechen, irgendetwas extrem Banales zum Ausdruck bringen… vielleicht das Wetter oder die Uhrzeit nach der du fragst und Sie diese Frau dann stehen lassen.

Wichtig ist, dass Sie das Gespräch von sich aus abbrechen und die Frau stehen lassen; keine Absichten oder sonst etwas. Für Übungszwecke kann das für Ihr Selbstbewusstsein unheimlich wirksam sein.