Auftreten wie ein Alphamann

auftreten wie ein alphamann

Wenn Sie ein Alphamann werden wollen, müssen Sie denken und auftreten wie einer.

In diesem Beitrag geht es um „moderne“ Alphamänner, grüne Flaggen und leichte Mädchen – ganz besonders aber um Ihre Identität als Mann sowie Ihr geistiges Rüstzeug dafür.

Alphamann als „moderner“ Mann?

Nicht selten heutzutage stößt man auf Ansichten wie diese:

„Man kann auch als moderner Mann ein Alphamann sein kann. Eine gute Beziehung verlangt nach Arbeit von beiden verlangt. Man muss vor allem tolerant sein, Frauen verstehen und überhaupt, sind dominante Männer von gestern.“

Danke für die Schenkelklopfer könnte man sagen.

In der Realität sind die Begriffe „modern“ und Alphamann krasse Widersprüche. Der Ausdruck „moderner Mann“ hört sich nur gut an, ist aber ein Codewort für Betamann.

Modern zu sein bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Sie eingeschüchtert, liberal, hyper-tolerant und willig sind Abstriche an Ihrer Männlichkeit zu machen. Tipp: was wollen Frauen vom Mann?

Alphas sind Klassiker

Genau gegenüber liegen die Begriffe „Macho“ bzw. „toxisch männlich“, welche negativ konnotiert und de facto Codewörter für Alphamann sind. In der Praxis jedoch ist es genau das was Frauen lieben, wollen und brauchen – und nein hier liegt nirgendwo eine Geringschätzung von Frauen vor.

Zweitens:

Eine funktionierende Beziehung verlangt eben NICHT Arbeit von beiden Seiten. Sie funktioniert oder sie funktioniert nicht – so einfach ist das.

Wenn Sie permanent damit beschäftigt sind Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und Differenzen zu kitten, können Sie das ganze nicht mal Beziehung nennen. Sie sind dann wahrscheinlich inkompatibel mit der Frau und das beste was Sie tun können, ist es so schnell wie möglich Schluss zu machen.

+++ Empfehlung +++

Wussten Sie, dass es möglich ist mithilfe von Selbst-Meditation schöne Frauen anzuziehen?

Sehen Sie sich jetzt dieses Video an, um zu erfahren wie das geht…

7 grüne Flaggen für Alphamänner

Als Alphamann sind Sie extrem wählerisch in Bezug auf die Frauen, die Sie in Ihr Leben lassen. Eine emotionale Bindung stellt immer ein gewisses Risiko dar. Es gibt jedoch Zeichen, die eine Frau für Sie zum Beziehungsmaterial machen.

Hier sind die 7 vielleicht wichtigsten davon…

1) Sie pflegt eine gute Beziehung zu ihrer Familie, ganz besonders zu ihrem Vater. Spricht sie schlecht über ihn, hat sie keinen Kontakt zu ihm, hat sie Daddy Issues – rote Flagge!

2) Dasselbe gilt für Männer generell: respektiert sie Männer allgemein, anerkennt sie ihre Probleme und ihre Leistungen? Wenn ja, dann sind das gute Zeichen.

3) Sie nutzt ihr Handy und soziale Netzwerke ausschließlich für den Kontakt zu engen Freunden und Familie. Ist sie süchtig nach Chats und social Media mit Fremden? Hinfort mit ihr.

Artikeltipp: hoher Status = mehr Anziehung auf Frauen…

4) Sie vertraut Ihren guten Entscheidungen und leistet diesen Folge. Sofern Sie gute Entscheidungen treffen, sollte sie sich diesen unterordnen, ohne zu zicken und zu murren.

5) Sie unterstützt Ihre Projekte und Vorhaben. Anstatt ein Klotz am Bein zu sein, fördert die Frau Sie und fungiert als Cheerleader. Sie anerkennt, daß sie nicht Ihr Lebensmittelpunkt sein kann.

6) Sie verfügt über Hausfrauenqualitäten. Ist sie sauber, räumt sie auf, wäscht sie Ihre Wäsche, werden Sie gut von ihr bekocht? Klasse, denn all das sind grüne Flaggen, die vorteilhaft sind.

7) Sie hat einen so gering wie nur möglichen Body Count. Frauen, die von einem Typen zum nächsten wandern, sich früh einem Mann hingegeben haben und sich öffentlich zur Schau stellen, stumpfen ab und sind ein viel zu hoher Risikofaktor.

Alphamänner vs. „leichte Mädchen“

Gerade wurde angedeutet, dass Frauen die sich aufsparen und nicht von Bett zu Bett spazieren, für Alphamänner deutlich besseres Beziehungsmaterial darstellen.

denken wie ein alphamann

Das genaue Gegenteil davon sind leichte Mädchen.

Als Alphamann können sie sich bei diesen gerne Ihren kurzweiligen Spaß holen – emotional an Sie heranzulassen oder sogar eine Beziehung mit ihnen einzugehen, würden wir Ihnen aber auf keinen Fall empfehlen.

Warum?

Weil Sie damit Ihre Ehre aufs Spiel setzen.

Erfahren Sie hier worauf ALLE Frauen abfahren!

Denken Sie daran: für leichte Mädchen ist das Gras auf der anderen Seite immer grüner, d. h. sie wird es immer und immer wieder tun. Sie wird also unter Umständen Ihr Herz herausreißen und Sie zum Gespött der Leute machen.

Ein gehörnter Mann wird gesellschaftlich geächtet, das war schon immer so und wird immer so bleiben. Ziehen Sie also frühzeitig die Reißleine, sobald Sie feststellen, dass sie viele Männergeschichten am Start hat oder hatte.

Übrigens: leichte Mädchen schaden sich selbst!

Dass Promiskuität für eine Frau schädlicher ist, als für einen Mann, ist keine Meinung oder Vermutung, sondern statistisch und empirisch belegt..

Je mehr Sexpartner eine Frau hatte, desto beziehungsunfähiger ist sie, denn desto schwieriger wird es für sie, eine harmonische Bindung mit einem Mann auf spiritueller Ebene einzugehen.

Wissenswert: Frauen in Stimmung zu versetzen war nie einfacher.

Dasselbe gilt für Frauen, die ihre Jungfräulichkeit schon früh verloren haben. Eine Frau die dies schon mit 14 tat, wird deutlich ungeeigneter für Langzeitbeziehungen, als eine Frau, die es „erst“ mit 19 oder 20 tat.

Für einen Alphamann bedeutet dies, dass die sexuelle Historie der Frau ein wichtiges Qualitätsmerkmal sein muss, bevor er eine Beziehung mit dieser eingeht.

Auch das ist keine Meinung oder Ratschlag, sondern simple empirische Beobachtung. Promiskuitive Frauen sind für hochwertige Männer unattraktiv – in letzter Hinsicht ist das gut und vollständig natürlich.

Werfen Sie > HIER einen Blick auf unsere empfohlenen Premiumprogramme…