Frauen zum klitoralen Orgasmus bringen

frau zum klitoralen orgasmus bringen

Der weibliche Orgasmus ist ein seiner Art und Vielfalt derartig komplex, dass selbst die meisten Frauen Schwierigkeiten haben, alles richtig zu verstehen und nachzuvollziehen.

Fakt ist, dass man im Grunde nur ein paar Regeln beachten muss, um ein besseres Verständnis über den weiblichen Körper zu erlangen und Frauen zum Höhepunkt zu bringen.

Die vielleicht wichtigste Erkenntnis ist:

Grundsätzlich sollte sich jeder Mann vor Augen führen, dass die meisten Frauen nicht durch das mechanische Rein-Raus beim Geschlechtsakt zum Orgasmus kommen.

Der klitorale Orgasmus wird von vielen eine zentrale Rolle zugemessen. Wenngleich es noch eine ganze Menge anderer Orgasmusarten gibt, welche Frauen erleben können, ist dieser bereits sehr faszinierend und einzigartig.

Die Kunst liegt in der richtigen Stimulation der Klitoris!

Was Sie über die Klitoris wissen sollten

  • Die Klitoris (Kitzler) wird von den großen Schamlippen umgeben und ist etwa kirschkerngroß.
  • Sie erhebt sich etwa in der Mitte der weiblichen Vagina.
  • Viele Männer wissen nicht, dass es sich dabei um das empfindlichste weibliche Lustorgan handelt.
  • Ca. 8000 Nervenenden laufen hier zusammen.

Mögen es Männer, wenn man den Penis auch mal fester anpackt, empfinden Frauen dies als höchst unangenehm. Die Klitoris muss immer zärtlich und mit größter Vorsicht behandelt werden. Hartes Reiben, Ziehen oder Drücken sollte unbedingt vermieden werden.

Eine richtige Simulation führe jede Frau innerhalb kürzester Zeit zum Orgasmus!

Stimulation der Klitoris mit dem Mund und der Zunge

Eine Stimulation der Klitoris mit dem Mund gehört zu den größten Freuden, die man(n) einer Frau bereiten kann. Es ist jedoch keinesfalls angebracht, sich sofort auf den Kitzler zu stürzen…

Vielmehr sollte man sich langsam „vorarbeiten“. Küssen und kneten Sie ihre Brüste und streicheln Sie sich langsam hinab. Sind sie zwischen den Beinen angekommen, liebkosen Sie die Klitoris sanft mit der Zunge.

Leichtes Saugen ist dabei völlig Ok und kann das Lustempfinden in ungeahnte Höhen treiben.

Stimulation der Klitoris mit den Fingern

Nehmen Sie Ihren Zeigefinger und Mittelfinger und liebkosen sie die Klitoris mit kreisenden Bewegungen. Keine Frage, jede Frau wird unter diesen Berührungen dahinschmelzen. Wichtig ist dabei, dass die Finger leicht feucht sind.

Um sie zu befeuchten, können sie leicht mit den Fingern in die Vagina eindringen. Sie haben Ihre Partnerin an diesem Punkt mit Sicherheit  bereits so willig gemacht, dass ein Befeuchten  kein Problem mehr darstellt.

Stimulierung der Vagina beim Liebesspiel

Um einer Frau ein maximales Lusterlebnis zu vermitteln und sie zum Orgasmus zu bringen, sollten Sie eine Stellung wählen, bei der das Reiben des Schambeins beim Sex stattfindet. Dafür ist die Reiterstellung ideal.

Folgendes Video gibt weitere anschauliche Informationen zum weiblichen Orgasmus:

> HIER zum kompletten Videokurs…