Wie Sie Ihren Samenerguss Verhindern

Da vorzeitiger Samenerguss völlig altersunabhängig ist, kann das fortschreitende Alter als Ursache weitgehend ausgeschlossen werden.

Um den verfrühten Samenerguss verhindern zu können, ist es an erster Stelle notwendig, die zum Orgasmus führenden Gefühle und Vorgänge auszumachen sowie zu kontrollieren.

Samenerguss verhindernObwohl vorzeitiger Samenerguss keineswegs mit erektiler Dysfunktion (Erektionsstörung, Impotenz) verwechselt werden darf, ist doch ein Zusammenhang zwischen beiden Phänomenen erkennbar.

So zum Beispiel kann vorzeitiger Samenerguss  von erektiler Dysfunktion ausgelöst werden, besonders dann, wenn der Mann ununterbrochene penile Stimulation benötigt, um die Erektion aufrechtzuhalten.

Einige Männer “verdächtigen” sofort eine erektile Dysfunktion, obwohl der tatsächliche Umstand (nur) ein vorzeitiger Samenerguss ist.

Wenn Sie jedoch zweifelsfrei bei sich eine erektile Dysfunktion erkennen, sollte diese als allererstes behandelt werden, da sich so ein eventuell entstandener vorzeitiger Samenerguss von allein aus der Welt schaffen lässt.

Auf der anderen Seite sollten Sie in keinem der beiden Fälle überreagieren, denn mit den richtigen Methoden stehen die Chancen für die Problemlösung überaus gut…

.

Samenerguss verhindern – Missverständnisse widerlegt

Um das Thema “vorzeitiger Samenerguss” ranken sich viele Mythen und Halbwahrheiten, von denen Sie sich nicht irritieren lassen sollten. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige dieser Trugschlüsse, damit Sie gut gewappnet sind und schon bald Ihren verfrühten Samenerguss verhindern können:

  • “Vorzeitiger Samenerguss ist einzig und allein ein mentales Problem.” – FALSCH! Viele Studien haben gezeigt, dass z. B. ein Serotoninmangel (Serotonin – Botenstoff, der die Weite der Blutgefäße reguliert), ein zu kurzes Vorhautbändchen (frenulum breve) oder Harnröhren- bzw. Prostataentzündung Ursache für vorzeitige Ejakulation sein können.
  • “Zu häufiges Masturbieren während des Heranwachsens ist der Grund.” – FALSCH! Zwischen der Häufigkeit das Masturbierens in der Pubertät und späterem vorzeitigem Samenerguss besteht kein erwiesener Zusammenhang. Ebenso ist es falsch, dass häufiges Masturbieren zu Impotenz führt. Vielmehr ist es die Gewohnheit, beim Masturbieren einen schnellen Orgasmus beizuführen, die einer der Auslöser für vorzeitigen Samenerguss sein kann.
  • “Alkohol ist eine gute Methode, den Samenerguss zu verhindern bzw. zu verzögern.” – FALSCH – Alkohol vermag zwar den Orgasmus zu verzögern, jedoch trägt er bei übermäßigem Konsum zur Verringerung von Qualität sowie Anzahl der Spermien bei und kann dadurch Auslöser von erektiler Dysfunktion sein.

.

Nun kann man sich natürlich einiger Tricks bedienen, um den frühzeitigen Samenerguss zu verhindern…

Beispiele wären die lokale Betäubungscremes, die Dopplung von Kondomen, Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (eigtl ein Antidepressiva) oder auch das vorherige Masturbieren.

Nachteil dieser Methoden:

  • keines der Beispiele bekämpft die Ursache des vorzeitigen Samenergusses, sodass im Normalfall langfristig keine Besserung zu erwarten ist und zusätzlich der Spaßfaktor des Geschlechtsverkehrs deutlich sinken kann.
  • Bei Betäubungscreme- oder spray ist es zudem möglich, dass bei unsachgemäßer Anwendung die weiblichen Geschlechtsorgane komplett reizunempfindlich werden.

Wissenschaftler haben inzwischen herausgefunden, dass vorzeitiger Samenerguss weitaus mehr physisch bedingt ist, als bisher angenommen. Hierbei wurde gezeigt, dass z. B. unfreiwillige Muskelkontraktionen vor und während dem Vorspiel und sogar während des Geschlechtsaktes der tatsächliche Auslöser sein können.

.

Eines der derzeit besten Programme (zum Sofort-Download) gegen vorzeitigen Samenerguss ist “Länger Durchhalten”

Hier erfahren Sie genau die Trainingsmethoden die Sie benötigen, damit Sie Ihren Samenerguss verhindern können. Die Übungen und Ausführungen des Ratgebers sind so wirksam und leicht anwendbar, dass man schon nach kürzester Zeit Resultate sieht.

Programme Länger DurchhaltenDas Gute daran: Es sind keinerlei Pillen oder andere künstliche Hilfsmittel notwendig und sobald das Trainingsprogramm beendet ist, sind keine weiteren Übungen mehr notwendig.

Wir meinen: Eine klare Kaufempfehlung für all diejenigen, die ihr wahres Potenzial zu 100% ausschöpfen und ihre Partnerin nie wieder unbefriedigt lassen wollen.

> HIER Zum Sofort-Download…

.

Lesen Sie auch:

Both comments and pings are currently closed.
Designed by ppi claims - a ppi reclaim company